Informations - und kommunikationstechnologien - ihre relevanz fur eine moderne literaturdidaktik
Keywords: 
Materias Investigacion::Filología y Literatura
Issue Date: 
2010
Publisher: 
Peter Lang
ISBN: 
978-3-0343-0003-2
Citation: 
Leibrandt, I. (2010). ""Informations - und kommunikationstechnologien - ihre relevanz fur eine moderne literaturdidaktik"". Rodal Jarillot C. (ed.) Bestandaufnahme der Germanistik in Spanien, (pp. 557-569). Peter Lang
Abstract
Beispielgebend soll hier die Konzeption eines online Lektürekurses vorgestellt werden, der mittels einer Lernplattform an Studierende aller Fakultäten der Universität von Navarra angeboten wird. Die IKT erlauben es somit in erster Linie, das Kursangebot in Deutsch auf Deutschlerner (Absolventen der Deutschen Schulen mit einem Sprachdiplom-Niveau, zweisprachig aufgewachsene Lerner) auszudehnen, die aufgurnd ihrer spezifischen Bedürfnisse in den Präsenzkursen kein entsprechendes Angebot finden. Der Kurs findet aufgrund der vorausgesetzten sprachlich hohen Kompetenz der Lerner komplett online statt und basiert auf der Lektüre eines Buchs, der Bearbeitung von Aufgaben, die zum Teil das Buch betreffen als auch auf Rechercheaufträgen im Internet, sogennanten Webquests. Die Integration elektronischer Informationsquellen dient dazu, den Lerner in problemlösende und handlungsorientierte Vorgehen einzubeziehen.

Files in This Item:
File: 
I.Leibrandt-Vitoria.doc
Description: 
Size: 
78,5 kB
Format: 
Microsoft Word


Items in Dadun are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.